Monatsarchive: Januar 2016

Psalm 32 (2) Freude über die Vergebung

Da bekannte ich dir meine Sünde / und verbarg nicht länger meine Schuld vor dir. Ich sagte: Ich will dem Herrn meine Frevel bekennen. / Und du hast mir die Schuld vergeben. Darum soll jeder Fromme in der Not zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schriftzitate | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Psalm 32 (1) – Last der Schuld

Wohl dem, dessen Frevel vergeben / und dessen Sünde bedeckt ist. Wohl dem Menschen, dem der Herr die Schuld nicht zur Last legt / und dessen Herz keine Falschheit kennt. Solang ich es verschwieg, waren meine Glieder matt, / den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schriftzitate | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Apophthegmata – Makarius

Es ist das Kennzeichen des christlichen Lebens, dass ein Mensch, soviel er sich auch müht und soviel Rechtschaffenheit er auch leisten mag, sich dennoch so fühlt, als habe er nichts getan. Im Fasten zu sagen: Dies ist kein Fasten; beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Apophthegmata Patrum, Heilige | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Apophthegmata – Makarius

Veröffentlicht unter Apophthegmata Patrum, Heilige | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

1.Korintherbrief – Gnadengaben 1Kor 12,4-11

4 Es gibt verschiedene Gnadengaben, aber nur den einen Geist. 5 Es gibt verschiedene Dienste, aber nur den einen Herrn. 6 Es gibt verschiedene Kräfte, die wirken, aber nur den einen Gott: Er bewirkt alles in allen. Paulus macht deutlich, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heiliger Geist, Schriftzitate | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

12.1. Aelred von Rieval (1110 – 1167)

Auch der Versuch, Großes zu erreichen, ist eine große Tat. – Magnarum rerum etiam ipse conatus magnus est. – Dem Tapferen ist es ein Bedürfnis, Erhabenes und Höchstes anzustreben. Er will das Gewünschte erhalten, oder wenigstens besser erkennen, was dessen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heilige | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Erster Korintherbrief – Einführung

An den ersten Sonntagen im Jahreskreis hören wir verschiedene Abschnitte aus den Briefen des Apostels Paulus an die Korinther. Das gibt uns Gelegenheit, einen Blick auf diese Stadt und die Hintergründe zu den Themen der Briefe zu werfen. Paulus, durch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schriftzitate | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Taufe des Herrn (2)

Die Taufe des Herrn wird in der Kunst auf vielfältige Weise dargestellt. Im Mittelpunkt steht der Herr, der nackt in die Fluten des Jordan steigt. Ganz Mensch ist er hier, der Sohn Gottes. Er, der frei ist von jeder Sünde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feste, Heiliger Geist | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Taufe des Herrn (1)

Jesus reiht sich ein in die Schar der Täuflinge des Johannes. Unscheinbar steht er in der Menge, wartet geduldig, bis er an der Reihe ist. Jesus drängt sich nicht vor. Er zeigt sich als Mensch wie alle anderen. Seine Göttlichkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Feste, Heiliger Geist | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

7.1. Raimund von Penafort (um 1175-1275)

Raimund war adliger Herkunft und wurde um das Jahr 1175 auf dem westlich von Barcelona bei Villafranca del Penades gelegenen Schloss Penafort geboren. Er studierte an den damals sehr berühmten Universitäten von Barcelona und Bologna Philosophie und Rechtswissenschaften. In Bologna … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Heilige | Hinterlasse einen Kommentar